Bockum-Hövel

Die Fahradroute nach Bockum-Hövel führt über die Münsterstraße, vom Hamtac über die Lippewiesen zur Kornmersch. In diesem Bereich ein schöner Weg. Nur zwischen Münsterstraße und Kornmersch hatte die Stadt schon 2019 ankündigt, den Weg zu teeren, passiert ist leider nichts.

Über den Bockumer Weg und die Römerstr. geht aus auf Fahrradwegen bis zur Eichstedtstraße Richtung Bockumer Zentrum. Der Schutzstreifen in der Eichstedtstraße ist viel zu schmal und führt über Staßenabflüsse an parkenden Autos vorbei. Hier besteht Handlungsbedarf.

Siehe dazu auch folgenden Artikel im WA.

AbschnittBeschreibungZustandRadwegbeleuchtet
Fahrradpromenade bis HamtecDer Radweg führt entlang der MünsterstraßegeteertFuß- und Radweg mit Gegenverkehrja
Hamtec bis KornmerschEntlang der Lippewiesen unter der BahnbrückeSchotterdecke im schlechtem Zustand (Pfützen und Schlamm bei Regen)Fuß- und Radwegnein
Kornmersch bis Bromberger Str.WirtschaftsweggeteertFuß- und Radwegnein
Bromberger Str. bis Bockumer WeggeteertFahrradstraßeja
Römerstr. bis Eichstedtstr.Fahrradweg teils auf dem Bürgersteig, teils als Radsteifengeteert/PflasterFahrradwegja
Eichstedtstraße1 m breiter Schutzstreifen an parkenden AutosgeteertSchutzstreifen viel zu schmal, lebensgefährlichja
Schutzstreifen an der Eichstedtstraße
Schutzstreifen an der Eichstedtstraße
Fahrradweg zwischen Hamtec und Kornmersch

Schreibe einen Kommentar