Karte mit Fahrradunfällen in Hamm

Das statistische Bundesamt hat unter der Adresse unfallatlas.statistikportal.de Ende Juli 2020 erstmals auch Daten zur Unfällen in Nordrhein-Westfalen für das Jahr 2019 veröffentlicht. Die Daten kann man von dieser Adresse auch als CSV-Datei herunterladen. Diese Tabelle enhält zusätzlich Angaben wie Tag, Straßenbedingen und Art des Unfalls, welche Fahrzeugarten beteiligt waren und einiges mehr, die man im Atlas des Statistikportals nicht sehen kann.

Ich habe dies zum Anlass genommen, aus den Daten eine eigene Anwendung zu erstellen, die für alle Fahrzeugarten die Unfälle in Hamm darstellt und die zusätzlichen Information auf Anforderung einblendet.

Unfallkartee

Die Adresse der Anwendung lautet

Auf der Karte lassen sich im Menü die unterschiedlichen Fahrzeugklassen auswählen, ein Klick auf den Marker öffnet einen Tooltip mit den zusätzlichen Informationen.

Weitere Statistiken

Auf der Unfallkarte werden weitere Statistiken zu den beteiligten Fahrzeugarten, Unfalltyp und Unfallart eingeblendert. Diese werden auf der Unfallkarte zusätzlich für jede Fahrzeugart dargestellt.

Gefahrenkarte von Greenpeace

Bereits im letzten Jahr hat Greenpeace eine Umfrage zum Ermitteln von Gefahrenstellen für Radfahrende gestartet. Die Daten für Hamm sind uns ebefalls zur Verfügung gestellt worden. Die Gefahrenkarte steht ebefalls online zur Verfügung

Schreibe einen Kommentar