Rundtour nach Werne

Vom Hammer Norden sind wir entlang der Bahnlinie nach Münster bis zum Klostermühlenweg gefahren, der Startpunkt für viele Touren ins Münsterland ist. Der Weg nach Werne führt uns nördlich der Lipperandstraße über Barsen und Oberholsen durch das idyllische Münsterland bis zur mittelalterlichen Altstadt von Werne.

Nach einer Pause geht es von Werne entlang der hier noch im natürlichen Flussbett verlaufenden Lippe durch das Naturschutzgebiet Tiebaum bis zum Kraftwerk Stockum und anschließend entlang des Hamm-Datteln-Kanals zurück nach Hamm.

Schreibe einen Kommentar